Pilgertermine

Wir möchten Sie über wichtige Veranstaltungen unserer Gesellschaft informieren, damit Sie je nach Interesse daran teilnehmen können. Über diese Aufstellung hinaus finden Sie bei den einzelnen Regionalgruppen weitere Termine, welche die Arbeit in den Regionen wiederspiegeln.

Damit Sie die aktuellen Veranstaltungen immer auf den ersten Blick finden können, wird ein Ereignis 14 Tage, nachdem es stattgefunden hat, automatisch ins Archiv gesetzt. Somit rücken die zeitnahen Termine immer weiter nach vorne in der Veranstaltungsreihe. Im Archiv können Sie alles über gewesene Veranstaltungen nachlesen.

 

Überregionale Veranstaltungen auf einen Blick

(Änderungen vorbehalten!)

  • 1. Juni 2024 ‒ 1. Juni 2024 Himmelreich: „Auf dem Weg der Schlange“
    (Regionalgruppe Überregionale Pilgertermine)

    Einladung zum Samstagspilgern
    „Auf dem Weg der Schlange“
    am Samstag, den 1. Juni 2024

    Liebe Pilgerfreunde aus dem Elsass und aus Rheinland-Pfalz-Saarland,
    ganz herzlich möchten wir Euch nach Kirchzarten einladen zu unserem Samstagspilgern
    am 1. Juni 2024 unter dem Motto „Auf dem Weg der Schlange“.
    Treffpunkt ist um 9:30 Uhr an der Alten Säge in Kirchzarten-Zarten. Dort können die
    Fahrzeuge abgestellt werden. Wir begeben uns zum „Zartener Münster“ (Johanneskapelle
    in Zarten, ca. 300 m). Hier beginnt um 10:00 Uhr die Pilgerwanderung, zu der auch die
    Bevölkerung eingeladen ist:
    Wanderung auf dem Himmelreich-Jakobusweg von der Johanneskapelle in Zarten ins
    Wittental am „Baldenwege hof“ vorbei zur Schlangenkapelle. Pause an der
    Schlangenkapelle.
    Von der Schlangenkapelle geht es zur Schloss- bzw. Sebastianskapelle in Stegen.
    Pause an/in der Kapelle mit Bericht zur Historie der Kapelle.
    Weiter geht es von der Sebastianskapelle zurück zur Alten Säge nach Zarten.
    Die gesamte Pilgerwanderung hat eine Länge von ca. 10 km. Die Strecke ist einfach zu
    begehen mit wenigen Höhenmetern.
    In der Alten Säge findet ab ca. 15:30 Uhr ein gemütliches Beisammensein statt. Ebenfalls
    ist für Interessierte eine Führung in der Alten Säge vorgesehen.
    Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
    Bitte informiert uns per Mail, ob und mit wieviel Personen Ihr an der Pilgerwan-
    derung teilnehmen werdet!
    Herzliche Pilgergrüße vom Himmelreich-Jakobusweg
    Peter Spiegelhalter
    (1. Vorsitzender)

  • 22. Juli 2024 ‒ 27. Juli 2024 Weltpilgertag 2024 in Oppeln/Schlesien
    (Regionalgruppe Überregionale Pilgertermine)

    Der diesjährige Weltpilgertag wird von unseren schlesischen Pilgerfreunden in Oppeln/Polen ausgerichtet. Das Programm und die Einladung werden bald bekannt gegeben.

  • 6. September 2024 (08:00)‒ 8. September 2024 (08:00)Pilgern zum Kloster Marienthal im Rheingau
    (Regionalgruppe Überregionale Pilgertermine)

    3 Tage oder ein Tag unterwegs: Fußwallfahrt zum Kloster Marienthal im Rheingau, 06.09.-08.09.2024 Zum Hochfest Maria Geburt pilgert auch 2024 eine Gruppe von Gundheim zum Kloster Marienthal im Rheingau. Treffpunkt ist am Freitag, den 6. September, 8.00 Uhr in der St. Laurentius Kirche in Gundheim. Nach dem Pilgersegen startet die dreitägige Pilgerwanderung. Der Weg des ersten Tages führt über Gundersheim, Eppelsheim, nach Armsheim. Hier werden die Pilger die erste Nacht verbringen. Nach dem Frühstück führt der Weg über Gau-Bickelheim, Sprendlingen nach Ockenheim. Im „Hotel Ockenheim“ übernachtet die Gruppe die zweite Nacht. Am dritten Tag wandern die Pilger nach Bingen, setzen mit der Fähre nach Rüdesheim über und gehen an der alten Klosterkirche der Hl. Hildegard von Bingen vorbei bis zum Kloster Marienthal. Gemeinsam mit der Buswallfahrtsgruppe der Kath. Pfarrgruppe Wonnegau besteht in Marienthal die Möglichkeit, am Hochamt zum Fest Mariä Geburt teilzunehmen sowie das Hochfest der Weihe der Wallfahrtskirche zu feiern. Mit der Nachmittagsandacht und abschließender Prozession endet die Wallfahrt. Die Rückreise ist mit dem Bus nach Gundheim möglich. Optional kann auch nur eine Teilstecke gepilgert werden. Die Buchung der Übernachtungen muss vom Pilger übernommen werden. Kontaktdaten der Unterkünfte werden bei Anmeldung mitgeteilt. Anmeldeschluss: 15. August 2024 Informationen und Anmeldung: Helmtrud Schäfer, 06244 4589, khmdhschaefer@t-online.de

  • 21. Juli 2025 ‒ 25. Juli 2025 Weltpilgertag 2025 - 20jähriges Vereinsjubiläum
    (Regionalgruppe Überregionale Pilgertermine)

    Unsere St. Jakobus-Gesellschaft Rheinland-Pfalz-Saarland e.V. feiert zwanzigjähriges Jubiläum. In Verbindung mit dem Weltpilgertag 2025 werden wir das Jubiläum feiern.

 


Veranstaltungen unserer Regionalgruppen


Veranstaltungen anderer Jakobusgesellschaften

 

 
 
 

 

(siehe auch weitere Jakobusgesellschaften)

Impressum | Kontakt | Weitere Jakobusgesellschaften | Sitemap | Statistik: 846 Aufrufe