Süd- und Vorderpfalz ( SVP )

 

Die Region Süd- und Vorderpfalz ist identisch mit den Landkreisen Südliche Weinstraße und Germersheim. Darüber hinaus für Teile des Landkreises Südwestpfalz, insofern die Wegführung der Pfälzer Jakobsweg – Südroute das Kreisgebiet berührt.

Im Bereich der Regionalgruppe verlaufen folgende Jakobswege

  1. Der Jakobsweg, der von Rothenburg – Nürnberg kommend, direkt in die Domstadt Speyer führt. Dieser Weg ist beschrieben in: Renate Florl „Der Jakobsweg – von Rothenburg ob der Tauber bis Speyer – ISBN 978 3-9812350-5-0
  2. Der Pfälzer Jakobsweg – Nordroute. Er beginnt in Speyer und geht über Neustadt an der Weinstraße nach Hornbach. Der Weg ist gekennzeichnet und beschrieben im Buch von Susanne Ries-Stumm „Pfälzer Jakobswege“ ISBN 3-933507-03-7
  3. Der Pfälzer Jakobsweg – Südroute. Er beginnt ebenso in Speyer, führt dann aber über den Rheindamm nach Germersheim und Hördt. Von dort über Herxheim – Landau – Bad Bergzabern nach Hornbach. Der Weg ist gekennzeichnet und beschrieben in o.g. Buch „Pfälzer Jakobswege“.
  4. Der Jakobsweg von Neustadt über Bad Bergzabern nach Wissembourg mit Anschluss an das französische Pilgerwegenetz nach Strasbourg, Colmar, Belfort. Diese Strecke ist weitgehend identisch mit dem Wanderweg „Deutsche Weinstraße“. Sie kann – von Speyer über Neustadt kommend – alternativ für den Pfälzer Jakobsweg in Richtung Süden genommen werden. Sie ist ab Leinsweiler bis Wissembourg und weiter in Frankreich mit der Muschel gekennzeichnet. Die Beschreibung: siehe auf der Seite Wegbeschreibung  Wegstrecke: Neustadt-Wissembourg)
  5. Die Abschnitte von Worms nach Speyer und von Wachenheim/Zell an der Haardt entlang sind in Vorbereitung.

 

Regionalgruppensprecher

Karl NagelKarl-Heinz Nagel
Edith-Stein-Str.2
67105    Schifferstadt
Tel.:0176-62 88 46 63
nagelkh(at)web.de
 
Teammitglieder
Gabriela Job
Bernard-Humblot-Str. 22
67434    Neustadt
Tel.:06321-33 525
obgabriela(at)googlemail.de
 
Klaus Weisenburger
Weinstr. 578
67434    Neustadt
Tel.:06321-32675
Klaus.Weisenburger(at)web.de
 
Andreas Roth
Waldstr. 6
76744   Schaidt
Tel.:01511-79 37 944
andreas(at)familie-roth.de

 

 
 
 

I. Pilgertermine

Von April bis September 2024 pilgert die Regionalgruppe immer am 1. Samstag im Monat unter dem Motto: „Pilgern – Gehen und Verstehen“ in Etappen von Speyer bis nach Hohenecken. Weiterführende Infos zu den Terminen werden hier rechtzeitig bekannt gegeben. Auskunft bei Karl-Heinz Nagel und seinem Team.

 

 

 

(Änderungen vorbehalten!)

  • 1. Juni 2024 ‒ 1. Juni 2024 Neustadt - Lambrecht
    (Regionalgruppe Süd- und Vorderpfalz)

    Tagesthema: Blühen

      Tagesverantwortliche und Gestaltung: Karl-Heinz Nagel und Gaby Job. Treffpunkt : 10:00 Uhr Hauptbahnhof Neustadt Anrreise mit dem Zug nach Lambrecht: aus Ri. LD an 9:45h, aus Ri. DÜW an 9:51h, aus Ri. LU an 9:57, aus Ri. Lambrecht 10:00h. PKW-Fahrer: Parken am besten in Lambrecht und fahren um 9:54h mit dem Zug nach NW.
    Strecke: Vom Bahnhof zunächst über die Zwöckelbrücke hoch zum Herz-Jesu-Kloster. 
    In der Klosterkirche beginnen wir den Tag. Nach dem morgendlichen Einstieg
    setzen wir unseren Weg fort. Während die beiden vorhergehenden Pilgeretappen
    flach waren, müssen wir heute 310 Höhemeter überwinden. Der Weg nach Lambrecht 
    führt am NFH Heidenbrunnental vorbei.
    Rückfahrt: Die Züge nach NW fahren zur vollen
    Stunde 26 und 48 in Lambrecht ab.

  • 3. August 2024 ‒ 3. August 2024 Lambrecht - Elmstein
    (Regionalgruppe Süd- und Vorderpfalz)

    Tagesthema: Pflegen
    
    Tagesverantwortliche und Gestaltung:
    Gabi und Helmut Eisenhauer
    
    Treffpunkt : 9:40 Uhr Bahnhof Lambrecht
    Anreise:
    aus Ri. LU an 9:37h, aus Ri. KL an 9:19h
    Rückfahrt: ab Elmstein, Schule zur Std. 36
    PKW-Fahrer: Parken am besten in Lambrecht.
    
    Strecke: Beginn in der ehemaligen
    Klosterkirche, über Iptestal, Forsthaus
    Breitenstein, Appenthal nach Elmstein

  • 7. September 2024 ‒ 7. September 2024 Elmstein – Johanniskreuz - Trippstadt
    (Regionalgruppe Süd- und Vorderpfalz)

    Tagesthema: Ernten
    
    Tagesverantwortliche und Gestaltung:
    Ilonka und Klaus Weisenburger
    
    Treffpunkt: 8.48 Uhr Elmstein Schule
    Anreise: NW ab 8:04h - Lambrecht an 8:09h X
    Bus 517 Lambrecht ab 8:14h, Elmstein 8:48h.
    
    Strecke: Beginn in der Wallfahrtkirche. Über
    Speyerbrunn, Johanniskreuz und das Haus
    der Nachhaltigkeit nach Trippstadt.
    
    17:18 Rückfahrt mit dem Bus nach KL Hbf (an 17:52). 
    Mit dem Zug zu den Ausgangsorten

  • 5. Oktober 2024 ‒ 5. Oktober 2024 Trippstadt - Hohenecken
    (Regionalgruppe Süd- und Vorderpfalz)

     

    Tagesthema: Ruhen

    Tagesverantwortliche und Gestaltung: Karl-Heinz Nagel und N.N. Treffpunkt: 9:24h an KL Hbf mit dem Bus 170 ab 9:36 nach Trippstadt, Hauptstr. (an 10:11h) Strecke: Heute geht es durchs romantische Karlstal und durch das Finsterbrunnerntal zum Walzweiher. Von dort zum Gelterswoog nach Hohenecken. Abschluss in der Kapelle. Rückfahrt: Alle Std 19 fahren Züge nach KL Hbf, zusätzlich fahren auch Busse.

Zum Archiv

 

 

 

 

 

 

 

Impressum | Kontakt | Weitere Jakobusgesellschaften | Sitemap | Statistik: 507 Aufrufe