Beratung

Die St. Jakobus-Gesellschaft Rheinland-Pfalz-Saarland e. V. stellt Ihnen auf dieser Seite Jakobspilgerinnen und -Pilger aus Ihrer Mitte vor, die Ihre Fragen zu Jakobswegen oder zur Planung Ihrer Pilgerreise gerne beantworten.

 

Zur besseren Orientierung sind zunächst die Jakobswege, über die Sie sich erkundigen möchten, in einer Tabelle zusammengestellt und alphabetisch und nach Ländern geordnet.

Danach folgen die einzelnen Personen und ihr gesamter Beratungsumfang.

Land Pilgerweg Berater
Deutschland Aachen nach Lüttich Karl-Otto Schöttler
Andernach – Trier, Eifel-Camino Franz-Blaeser
Bingen – Worms, Mainz – Bingen, Rheinhessischer Pilgerweg , incl. aller RHH-Alternativrouten und Ortsschleifen Hildegard Becker-Janson
   
   
   
   
Koblenz/Stolzenfels – Trier, Mosel-Camino Wolfgang Welter
Koblenz/Stolzenfels – Trier, Mosel-Camino Karl-Heinz Jung
Koblenz/Stolzenfels -Trier, Mosel-Camino Ferdinand Schneider
Köln – Bingen, Linksrheinischer Jakobsweg Franz-Blaeser
   
   
   
   
Magdeburg über Goslar, Paderborn, Köln nach Trier und weiter nach Schengen Karl-Otto Schöttler
München- Bregenz Jessica Häbel
   
Speyer – Metz, v. a. Bliesgau – Nordroute Peter Stolz
   
   
   
   
   
   
     
 
Frankreich Arles bis Puente la Reina mit “Umwegen”
über Kloster San Juan de la Peña und Kloster Leyre, Via Tolosana
Karl-Otto Schöttler
Brûly nach Reims Karl-Otto Schöttler
   
   
Schengen über Metz, Langres, Cluny nach Le Puy-en-Velay
und weiter über die Via Podiensis nach Saint-Jean-Pied-de-Port
Karl-Otto Schöttler
   
Vezelay – St. Jean Pied du Port Pascal Bérard
Frankreich u.Spanien    
Saint-Jean-Pied-de-Port – Santiago de Compostela Ferdinand Schneider
   
Saint-Jean-Pied-de-Port – Santiago de Compostela Karl-Otto Schöttler
 
    Hildegard Becker-Janson
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Santiago de Compostela – Muxia – Finisterre Ferdinand Schneider
   
Sarria – Santiago de Compostela Hildegard Becker-Janson
Santiago de Compostela – Muxia – Finisterre Hildegard Becker-Janson
   
Sevilla über Puebla de Sanabria und Ourense nach Santiago Karl-Otto Schöttler
   
 
Schweiz Konstanz über Einsiedeln und Beckenried nach Interlaken< Karl-Otto Schöttler
 
Portugal    
   
 
 
Italien    
Florenz-Assisi-Rom, Franziskusweg Ferdiand Schneider
 
 
Belgien Lüttich über Namur nach Brûly Karl-Otto Schöttler
   
 
 
Radpilger
   

 

 
Spanien Astorga – Santiago de Compostela, Camino Francés  
Roncesvalles – Astorga, Camino Francés  
Vézelay – Ibaneta  

Hier nun die einzelnen Jakobspilgerinnen und Jakobspilger und ihr Beratungsumfang:

 

Hildegard Becker-Janson

Im Pflöckgarten 6
55546 Hackenheim
Tel.: 0 671 – 89 66 90 79
E-Mail: hibeja(at)web.de

Wegberatung für

  • Deutschland:
    • Rheinhessische-Pilgerwege: Bingen – Worms
    • Mainz – Bingen
    • RHH-Alternativrouten + Ortsschleifen
  • Spanien:
    • Burgos – Castrojeriz; Leon
    • Sarria – Santiago de Compostela
    • Santiago de Compostela – Muxia – Finisterre
    • Ferrol – Santiago de Compostela, Camino Ingles

Franz Blaeser aFranz Blaeser

Im Brandweiher 1
56626 Andernach
Tel.: 0 26 32 – 71806
Franz.Blaeser(at)t-online.de
 
Wegberatung für
  • Deutschland:
    • Eifel-Camino: Andernach, Mayen – Trier
    • Linksrheinischer Jakobsweg: Köln-Bingen
  • Frankreich:
    • Via Podiensis: Le Puy-en-Velay – Saint-Jean-Pied-de-Port
  • Spanien:
    • Camino Francés: Saint-Jean-Pied-de-Port – Santiago de Compostela
    • Santiago de Compostela – Finisterre
    • Via de la Plata: Sevilla – Santiago de Compostela
    • Finisterre – Muxia
    • Camino derl Norte: Irun – Santiago de Compostela

peter.stolzPeter Stolz

Heckendalheim St. Ingberter Straße 52
66399 Mandelbachtal
Tel.: 06803 – 1441
E-Mail: peter_stolz(at)gmx.de

Pilgerberatung für:

  • Allgemeine Informationen
  • Wegberatung für Deutschland: Speyer – Metz, vor allem Bliesgau-Nordroute

 

homepage: www.jakobswege-in-europa.de, Markus Berger, Speziell für Radpilger:

  • Deutschland/Frankreich:
    • Ingelheim/Rheinhessen – Vézelay
    • Vézelay – Ibaneta
  • Spanien:
    • Roncesvalles – Astorga
    • Astorga – Santiago de Compostela
  • Italien
    • Via Francigena

 

Karl-Otto Schöttler

Am Kuckstein 1
53547 Kasbach
Tel. 02 644 / 600 932
E-Mail: carlo.peregrino(at)gmx.de

Wegberatung für:

  • Deutschland
    • Weg von Magdeburg über Goslar, Paderborn, Köln nach Trier und weiter nach Schengen
    • Weg von Aachen nach Lüttich
  • Belgien
    • Weg von Lüttich über Namur nach Brûly
  • Frankreich
    • Weg von Brûly nach Reims
    • Weg von Schengen über Metz, Langres, Cluny nach Le Puy-en-Velay und weiter über die Via Podiensis nach Saint-Jean-Pied-de-Port
    • Via Tolosana von Arles bis Puente la Reina mit “Umwegen” über Kloster San Juan de la Peña und Kloster Leyre
  • Spanien
    • Camino francés (kenne ich seit 1982 und bin seitdem fast jedes Jahr dort unterwegs) von Saint-Jean-Pied-de-Port nach Santiago de Compostela
    • Vía de la Plata von Sevilla über Puebla de Sanabria und Ourense nach Santiago
  • Schweiz
    • Weg von Konstanz über Einsiedeln und Beckenried nach Interlaken

Pascal Bérard

Feldbergstr.6
535116 Mainz
Tel. 06131 / 614411
E-Mail: jakez08(at)laposte.net

Wegberatung für:

  • Frankreich
    • Vezelay – St. Jean Pied du Port
    • Elsass – Franche – Comte´: Wissembourg-Gy

Wolfgang Welter

Maximinstr. 8
54338 Schweich
Tel.  0 65 02 / 70 78
E-Mail: ChipWelter(at)t-online.de

Wegberatung für:

Karl Heinz Jung

Jänickestr. 85 c
14167 Berlin
Tel. 0157 71446164
E-Mail: carl.jung(at)gmx.de

Wegberatung für:

  • Deutschland
    • Mosel – Camino

 

IMG-20140812-WA0004Jessica Häbel

Rotdornweg 4
57074 Siegen
Tel.: 0172- 829 34 23
jessica.haebel(at)t-online.de
 

Wegberatung für:

  • Deutschland:
    • München- Bregenz

Feri SchneiderFerdinand Schneider

Auf dem Gockelsberg 5
563075 Koblenz
Tel.: 02 61-5 13 86
schneider-fe(at)kabelmail.de
Wegberatung für:

  • Deutschland:
    • Mosel Camino ( Koblenz – Trier )
  • Spanien:
    • Camino Frances ( Saint-Jean-Pied-de-Port – Santiago de Compostela )
    • Camino Fisterra ( Santiago de Compostela – Fisterra – Muxia )
  • Italien
    • Florenz-Assisi-Rom, Franziskusweg
Impressum | Kontakt | Weitere Jakobusgesellschaften | Sitemap | Statistik: 613 Aufrufe