Rheinhessen ( RHH )

Auf dem Weg nach Santiago de Compostela, von Osten kommend, führt der Pilgerweg von Mainz-Kastel über den Rhein nach Mainz. Weiter geht’s durch die Landkreise Mainz-Bingen und Alzey-Worms bis Worms. Von Norden kommend beginnt die rheinhessische Pilgerroute in Bingen. Pilger können sowohl auf der direkten Route oder den Alternativstrecken mit den Ortsschleifen das rheinhessische Ziel Worms erreichen.

Die Pilgerrouten sind durchweg mit der stilisierten Jakobsmuschel (gelb auf blauem Grund) gekennzeichnet, teilweise auch auf Markierungssteinen. Zusätzlich zeigen gelbe Pfeile auf dem Weg, oder blaue Pfeile auf kleinen Aufklebern, die Richtung der Route an.

Übersichtskarte der Rheinhessischen Pilgerwege

 

Die Regionalgruppe Rheinhessen hat eine kleine Broschüre “Jakobswege in Rheinhessen”,  mit konkretem Wegeverlauf und Beschreibung, erstellt.
Nähere Informationen und Bezugsquellen finden Sie unter Punkt V.

Eine Übernachtungsliste finden Sie unter Punkt VII zum Downloaden.

 

Regionalgruppensprecher:

 20171011_Heiko Heiko Fruth
  Friesenheimer Str. 12
  55278 Weinolsheim
  Tel.: 06249-8032946
  heiko(at)weinolsheim.net
 

Stellvertreter:

DSC_0809_1a  Robert De Taey
  Apostelbräustr.14
  67549 Worms
  Tel.:+4917610052727
  robert(at)detaey.de
 
 
 

I. Arbeitssitzung und Mitgliederversammlung der regionalen Gruppe

  • Herzliche Einladung zur Mitgliederversammlung und Arbeitssitzung in 55291 Saulheim im Bürgerhaus, Am Westring 4. 
    am Donnerstag, dem 25. November 2021,  17:30 Uhr – 18:30 Uhr
  • Die Teilnahme ist unter 2G+ -Regeln möglich, das heißt: eine Anmeldung ist erforderlich. Am besten per E-Mail bis Di. 23.11.21 bei Heiko Fruth:  heiko@weinolsheim.net oder per Tel.: 06249-8032946.

         Eingeladen sind alle Mitglieder und natürlich alle Interessierte!


II. Pilgertermine 2021/2022

 

Aktuelle Info (01.07.2021)!

Leider hindern uns die aktuellen Schutzmaßnahmen zu COVID-19 daran, Gruppenveranstaltungen in der gewohnten Art und Weise durchzuführen.

Sportliche Betätigungen, Wanderungen und Veranstaltungen sind,
unter Einhaltung der durch das Land Rheinland-Pfalz herausgegebenen Regelungen begrenzt, möglich.

Weitere Informationen unter: https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

Wir wünschen allen Gesundheit und Gottes Segen.

 

  • 27. März 2022 Pilgerwanderung: Hiwweltour Aulheimer Tal (Rundwanderung ca. 15 km)
    (Regionalgruppe Rheinhessen)

      Weitere Informationen folgen!

  • 24. April 2022 Pilgerwanderung: Petersberg, Wildtulpen und Simultankirche Bechtolsheim
    (Regionalgruppe Rheinhessen)

      Weitere Informationen folgen!

  • 12. Juni 2022 Pilgerwanderung: Gau-Odernheim nach Dittelsheim-Heßloch, Schwerpunkt Labyrinth Framersheim (Streckenwanderung ca. 12 km)
    (Regionalgruppe Rheinhessen)

      Weitere Informationen folgen!

  • 10. Juli 2022 Pilgerwanderung: Dittelsheim-Heßloch nach Worms zum Dom (Streckenwanderung ca. 25 km)
    (Regionalgruppe Rheinhessen)

      Weitere Informationen folgen!

  • 28. August 2022 Pilgerwanderung: Hiwweltour Eichelberg mit Neu-Bamberger Heide (Rundwanderung ca. 14 km)
    (Regionalgruppe Rheinhessen)

      Weitere Informationen folgen!

 

Zum Archiv 


III. Pilgertreffs

 a) “Pilgertreff Rheinhessen”

Dieser “Pilgertreff”  findet  4-5 mal im Jahr meist freitags, in unterschiedlichen Weingütern od. Gasträumen der Region (Restaurant-Möglichkeit), statt. Start ist immer um 19.00 Uhr. Pilger und Interessierte können an diesen Abenden Erfahrungen, Gedanken und Tipps austauschen und erfahrene Pilger zeigen eine  Pilgerreise-Präsentation, wenn die Möglichkeit besteht.

Pilgertreff-Termine 2021: 

  • Do. 25. November 2021, 19 Uhr in 55291 Saulheim im Bürgerhaus, Am Westring 4,

    Thema des PilgervortragsDie Highlights von 2 Pilgerwegen

  • Zum 1. Mal 2002 auf dem Jakobsweg befanden sich der Referent Miguel Capaces-Schmidt mit seiner Frau. Sie waren so begeistert, dass sie immer wieder auf verschiedenen Jakobswegen bis heute unterwegs sind.

    Durch die Bilder zeigt der Referent in seinem ersten Bericht die Schönheit des „Camino Frances“ von St. Jean-Pied-de-Port nach Santiago de Compostela: Die Pilgerroute führt durch wunderbare Landschaften, Kirchen, Dörfer und Städte, durch Fauna und herrliche Flora. Der Weg beginnt schon am Anfang auf einer „Königsetappe“ über die Pyrenäen. Vorbei und durch malerische Orte wie z.B. Pamplona, Burgos, Leon bis zum bekanntesten Wallfahrts- und Sehnsuchtsort Spaniens: Santiago de Compostela.

    Im 2. Bericht werden wir auf den ökumenischen Pilgerweg, von Görlitz z.B. über Bautzen, Leipzig, Erfurt nach Gotha durch Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, entführt. Er orientiert sich an der historischen Handelsstraße „Via Regia“. Abwechslungsreich führt der Weg durch wunderschöne Landschaften mit waldreichen Strecken und sehenswerten Orten und Städten, aber auch durch halb verlassene Orte. Auch diese Abschnitte sind interessant und haben ihren eigenen Charme.

    Auf der kompletten Länge bietet der ökumenische Pilgerweg ein verhältnismäßig dichtes Netz an Pilgerherbergen bei Kirchengemeinden, Klöstern, Begegnungsstätten und Familien und ist optimal durchgängig markiert. Der Weg ist größtenteils auch für Radpilger befahrbar

    Der Referent versucht die Atmosphäre des jeweiligen Wegs zu vermitteln. Zwischen den beiden Berichten und danach gibt es die Möglichkeit sich auszutauschen.

  • Die Teilnahme ist unter 2G+ -Regeln möglich, das heißt: Zu beiden Veranstaltungen, der Mitgliederversammlung und dem RHH-Pilgertreff, ist eine Anmeldung erforderlich: Am besten per E-Mail bis Di. 23.11.21 bei hibeja@web.de oder bei heiko@weinolsheim.net, Tel.-Nr.: 06249-8032946.

Organisatorin:

  Hildegard Becker-Janson
  Im Pflöckgarten 6
  55546 Hackenheim
  Tel.: 06 71-89 66 90 79
  hibeja(at)web.de
 
 

——————————————————————————————–

b) Mainzer Pilgertreff 2021

Ort: 55116 Mainz, Gaustr. 2, im Restaurant “Gautor”, Raum: Eiscafé

·         Termine - in jedem geraden Monat am 3. Dienstag, immer  ab 19 Uhr
  • Dienstag, 21.12.2021 
 
Organisator:
 Klaus Dollny
 Am Schinnergraben 66
 55129 Mainz
 Tel.: 0 61 31  - 5 23 67
 k.dollny(at)t-online.de
 
——————————————————————————————–

b) Wormser Pilgertreff 2021

Ort: Haus am Dom, 67547 Worms, Domplatz 3 (Eingang Rückseite – Kreuzgang).

·         Termine
  • Derzeit keine – voraussichtlich wieder ab Februar 2022
Organisator:
DSC_0809_1a  Robert De Taey
  Apostelbräustr. 14
  67549 Worms
  Tel.:+4917610052727
  robert(at)detaey.de
 

IV. Presseartikel, Pilgerberichte und Bilder

Juli 2020, Wormser Zeitung – “Den Pilgern den richtigen Weg weisen”, ein Bericht von Martina Wirthwein

Foto (Einfach Klicken) Gemeinsamer Pilgersaisonstart 2014 der Regionalgruppen “Rheinhessen” und “Nordpfalz” am 09. März am Wormser Dom

____________________________________________________________________________________________

V. RHH-Broschüre “Jakobswege in Rheinhessen”

 In der Broschüre finden Sie die Beschreibung und exakte Kartenausschnitte aller Pilgerwege (Hauptroute, Alternativrouten und Ortsschleifen) in Rheinhessen.

Hier kann die Broschüre erworben werden: 

Alzey:     Buchhandlung Machwirth;  – Buchhandlung Deckert;

Bingen: Tourist-Information Am Rheinkai;  –  Rochusberg, Hildegard-Forum;

Framersheim: Weingut Hinkel;

Gau-Algesheim: Tourist-Info;

Heidesheim: Schreibwaren Kraft;

Ingelheim: Buchhandlung Wagner;

Mainz: Infoladen des Bistum Mainz;  – Buchhandlung Am Dom; – Dominformation; – Landesmuseum Mainz Shop; – Tourist-Information Am Brand;

Nieder-Olm: Buchhandlung BiNO;

Ockenheim: Kloster Jakobsberg;

Oppenheim: Buchhandlung Der Buchladen;

Osthofen: Infothek, Am Bahnhof;

Worms: Dom; – Buchhandlung Aquarius; – Tourist-Information;

Wörrstadt: Buchhandlung Bücheroase; – Tourist-Information; – Zeitschriften Nauth;

Für die RHH-Broschüre wird eine Schutzgebühr von 3,- € erhoben.

Sie können die Broschüre auch online hier mit dem regionalen Pilgerausweis anfordern.

 

V.1. Weitere Literatur 

„Jakobsweg Rheinhessen” von Dr. Christine Halfmann – ISBN 978 3-00-027599-9 (Derzeit leider vergriffen)

 


VI. Pilgerwege

a) Pilgerweg durch Mainz Weg durch die Stadt Mainz

b) Mainz – Bingen 1. Etappe   Mainz – Heidesheim (21 km) 2. Etappe   Heidesheim – Bingen (20 km) Eine detaillierte Wegbeschreibung finden Sie hier

c) Bingen – Worms ( in der RHH-Broschüre “Pilgerwege in Rheinhessen” sind die Beschreibungen der kompletten Jakobswege in RHH zu finden.)

d) Mainz – Worms : Pilger sollten die markierte Strecke des “Rheinterrassenweges” nutzen. Die Strecke Mainz -Worms wird z.Zt. zusätzlich als ”Barrierefreie Route” erkundet.

 


VII. Übernachtungen

Hier findet ihr eine Zusammenstellung von Pilgerquartieren auf dem Jakobsweg in Rheinhessen zum download

 

Impressum | Kontakt | Weitere Jakobusgesellschaften | Sitemap | Statistik: 31445 Aufrufe